Skip to main content

Allgemeine Infos und Reisebedingungen...

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Fachverbandes der Reisebüros der WKO in der letztgültigen Fassung. Preisänderungen, Irrtümer sowie Schreibfehler vorbehalten. Sobald du eine Buchung oder E-Mail an uns schickst, akzeptierst du die Reisebedingungen. Reiserücktritt: Bei Rücktritt von einer Reise fallen Stornokosten an. Wir empfehlen daher den Abschluss einer Stornoversicherung. Die Stornogebühr steht in einem prozentuellen Verhältnis zum Reisepreis und richtet sich bezüglich der Höhe nach dem Zeitpunkt der Rücktrittserklärung. Als Reisepreis bzw. Pauschalpreis ist der Gesamtpreis der vertraglich vereinbarten Leistung zu verstehen.

Für alle Veranstaltungen der Wagner Tennis Reiseagentur GmbH in Istrien kommen folgende Stornosätze zum tragen. 

  • Bis einschließlich 30 Tage vor Reiseantritt: € 28,-- pro Person
  • 29 bis 10 Tage vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises, mindestens € 28,-- pro Person
  • 9 bis 4 Tage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises, mindestens € 28,-- pro Person
  • ab dem 3. Tag (72 Std) vor Reiseantritt: 70% des Reisepreises, mindestens € 28,-- pro Person
  • Bei Nichterscheinen (no-show): 90% des Reisepreises

Für alle Veranstaltungen außerhalb Istriens gelten die Stornobedingungen der ARB.

Information gemäß §7 Abs.1RSV (Reisebüro-Sicherungsverordnung).

Die Wagner Tennis Reiseagentur GmbH ist im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend unter der Eintragungsnummer 2014/0014 registriert. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Wagner Tennis Reiseagentur GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens 11 Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt maximal 10% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden. Anzahlungen bzw. Restzahlungen sind nur in dem Umfang abgesichert, in dem der Reiseveranstalter zu deren Entgegennahme berechtigt ist. Die Absicherungssumme wird vorrangig zur Befriedigung von vorschriftsmäßig entgegengenommenen Zahlungen verwendet. Garant oder Versicherer ist die Raiba Gratkorn eGen, A-8121 Deutschfeistritz (Bankgarantie vom 05.11.2015). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler, Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4 | A-1220 Wien, Tel.: 01/317 25 00 | Fax:01/319 93 67 | E-Mail: info@europaeische.at vorzunehmen.

Buchungsgrundlage für alle Reiseleistungen und Angebote ist der Katalog der Wagner Tennis Reiseagentur GmbH.

Frühbucherbonus und Aktionen: Bei vielen Hotels in Istrien werden Ermäßigungen gewährt. Die Aktionen und Frühbucherrabatte beziehen sich ausschließlich auf die Hotelpreise. Zuschläge werden nicht ermäßigt. Wird ein Frühbucherbonus in Anspruch genommen, sind Umbuchungen, wie Termin- oder Zimmeränderungen nicht möglich, der Frühbucherbonus geht verloren.

Kinderermäßigungen z.B. unter 14 Jahre bedeutet, dass die Kinderermäßigung nur in Kraft tritt, wenn das Anreisedatum vor dem 14. Geburtstag liegt.

Sonderwünsche: Diese werden an die Leistungsträger weitergeleitet, sind aber nicht Vertragsbestandteil und können nicht garantiert werden.

Von den Hotels angebotene Animation, sowie einzelne Leistungen können in der Vor- und Nachsaison eingeschränkt sein. Für Lärmbelästigung, die z.B. durch Animationsveranstaltungen entstehen kann, kann Wagner Tennis nicht verantwortlich gemacht werden. Die im Katalog angeführten Freizeiteinrichtungen sind teilweise kostenpflichtig, teilweise ermäßigt und teilweise gratis.

Werden mehrere Personen von einer Person mit gebucht, garantiert der Anmeldende, dass alle Teilnehmer die  Reisebedingungen kennen und über Programmabläufe Bescheid wissen.

Personen, die kein Tennisprogramm der Wagner Tennis Reiseagentur GmbH gebucht haben (Hotel only), haben keine Garantie, dass Tennisplätze zum Spielen zur Verfügung stehen. Bei Verfügbarkeit, können diese vor Ort beim Campleiter oder Trainer gebucht werden.

Die in den Tabellen angeführten Rubriken Campprogramm, Tennis Light, Weekendprogramm und Weekend Light sind Pauschalreisen-Buchungen (Tennis- und Hotelbuchung erfolgen über die Wagner Tennis Reiseagentur GmbH). Diese beinhalten den Hotel- bzw. Appartementaufenthalt inklusive angebotener Verpflegung und auch das entsprechende Tennisprogramm.

Nur Tennisprogramme ("Tennis only"), ohne Hotel- oder Appartementbuchung bei der Wagner Tennis Reiseagentur GmbH, sind nur in Ausnahmefällen möglich und können erst 14 Tage vor Beginn des Camps endgültig bestätigt werden. Bei "Tennis only" Buchungen erhöht sich der Tennis Paketpreis um 30%.

Personen, die ein Wagner Tennis Trainingsprogramm gebucht haben, haben die Möglichkeit kostenlos in begrenztem Umfang und bei freien Kapazitäten frei zu spielen. Auf das Freispiel besteht kein Anspruch, es kann nur vorort mit dem Campleiter oder dem Trainer vereinbart werden und nicht an andere, nicht am Trainingsprogramm teilnehmende Personen, weitergegeben werden.

Ein Tennisprogramm kann nicht auf mehrere Personen aufgeteilt werden.

Wird ein Tennisprogramm vom Kunden z.B. durch Verletzung etc. abgebrochen, besteht kein Anspruch auf Rückvergütung, ausgenommen es wurde eine Reise- & Stornoversicherung mit Reiseabbruch oder eine All Risk Med Versicherung abgeschlossen.

Gäste, die nicht bei der Gruppeneinteilung anwesend sind und nicht rechtzeitig nähere Angaben über Spielstärke und sonstige Wünsche im Reisebüro der Wagner Tennis Reiseagentur GmbH oder beim Campleiter oder Trainer vor Ort bekannt geben, werden in eigenen Gruppen zusammengestellt.

Eine Trainingsgruppe besteht aus maximal 4 Teilnehmern, nur bei Kindern unter 9 Jahren sind in Ausnahmefällen größere Gruppen möglich.

Ergibt sich auf Grund der Gruppeneinteilung oder auf Grund der Spielstärke an Stelle des Gruppenunterrichtes ein Einzelunterricht, reduziert sich der Trainingsumfang von halbtägig 90 Minuten (2 Trainingseinheiten) auf halbtägig 60 Minuten, je nach gebuchtem Tennisprogramm.

Für Trainingseinheiten, die auf Grund von Schlechtwetter oder durch Verschulden des/der CampteilnehmerIn nicht gespielt werden, kann keine Entschädigung geleistet werden. Unsere Campleiter und Trainer bemühen sich sehr, ausgefallene Trainingseinheiten, soweit wie irgendwie möglich, nachzuholen. Dabei kann es zu zeitlichen Veränderungen der Programme kommen. Trainingsprogramme haben im Campbetrieb oberste Priorität. Anschläge im Hotel und Informationen durch die Platzverantwortlichen vor Ort sind zu beachten.

Gruppenermäßigungen werden gestaffelt angeboten: ab 15 Vollzahlern, 25 Vollzahlern und jeweils weiteren 20 Vollzahlern. Voraussetzung für die Gruppenermäßigung ist, dass der Schrift- und Zahlungverkehr über eine Person abgewickelt wird.

Mindestteilnehmerzahl: Tennisprogramme werden aus Qualitätsgründen in den einzelnen Camps nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 16 Personen durchgeführt.

Fotos und Filme können während des Aufenthaltes in den Camps von einem Mitarbeiter oder einem Film- oder Fototeam von Wagner Tennis gemacht werden. Dieses Material kann in den sozialen Netzwerken, der Webseite, im Katalog oder bei anderen Publikationen der Wagner Tennis Reiseagentur GmbH oder einer seiner Partnerfirmen Verwendung finden. Sollte dies nicht gewünscht sein, ist das dem Fotografen oder Filmteam bei der Aufnahme mitzuteilen.

Turniersieger und Teilnehmer am Mastersturnier können auf der Webseite veröffentlicht werden. Ist das nicht gewünscht, ist das dem Campleiter oder im Büro der Wagner Tennis Reiseagentur GmbH mitzuteilen.

Durch die Mitteilung der E-Mailadresse gestattet der Kunde, dass die Wagner Tennis Reiseagentur GmbH und Ihre Partnerfirmen diese für Mailings u.a. Werbeaktivitäten verwenden dürfen.